Startseite | Kontakt | Hilfe | Anfahrt | wir über uns | Gästebuch | Rechtliches | Datenschutz

Portugal

Algarve
Neben Lissabon und Porto zieht es die meisten queer Traveller an die Algarve in die „weiße Stadt am blauen Meer“, wie die Portugiesen Lagos nennen. Sie hat ein lebendiges, offenes und vom Tourismus unverschandeltes Gesicht. In der Umgebung gibt es einige Häuser mit queer-Anspruch. Geboten wird Kultur, beeindruckende Felsküsten, spannendes Hinterland, eine hervorragende Küche und interessante Strände.

Lissabon
Die lichtdurchflutete Hauptstadt Portugals hat eine Menge zu bieten: Eine einmalige Lage am Atlantik, die Burg, Zeugnisse aus der Zeit der Entdeckungen, malerische Häuser, den Fadogesang - Uralt-Charme in der Neuzeit. Die Nächte sind lang und starten spät. Am beliebtesten ist das Bairro Alto, mit der Qual der Wahl vom Familienrestaurant bis zum Trendrestaurant. Am Tejo gibt es viele aufgemöbelte Hafenspeicher mit schicken Bars und Diskotheken. Dreh- und Angelpunkt sind die "Docas" an der Hängebrücke Ponte 25 de Abril. Den besten Blick über den Tejo: Die Terrasse des Lux.

love © arrow studio- fotolia.com

  © 2016 - Alle Rechte vorbehalten - overtherainbow.de | Knesebeckstr. 89 | 10623 Berlin | Fon ++49 (0)30 31 80 5 80