Arles 2018

Les Rencontres d'Arles

Internationales Fotofestival in der Provence

Gruppenreise (8-12 Personen)

 


Fotokunst, Workshop,

Lokale Kochkunst & die Entdeckung der Camargue

Gruppenreise 11.08. - 18.08.2018, designed und geführt von Shirley Collet

Die Provence – bezirzte schon die Römer. Charmante Städte mit junger Szene, exquisite Küche und edle Tropfen. Entdecken Sie Arles gemeinsam mit Shirley Collet, der Inhaberin der Eventagentur Berlin-Paris. Es erwarten Sie besondere Erlebnisse in einer kleiner Gruppe: Ein spannendes Fotofestival, kulinarische Offenbarungen bei einem Michelin Kochkünstler und unvergessliche Ausflüge in die Natur der Provence.

Download
Reise_Fotofestival_Arles_2018
Das Festival und die Reise nach Arles
Reise_Fotofestival_Arles_2018 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.4 MB

Vorstellung des Festivals

 

Bei «Les Rencontres d’Arles» treffen sich seit 1970 jährlich die besten Fotografen aus aller Welt und eröffnen neue Kunsthorizonte.

Dieses Festival ist für die Fotografie, was Cannes für das Kino ist.

 

Mit einem Programm, das hauptsächlich aus Neuproduktionen besteht, haben die Rencontres d'Arles eine internationale Dimension erreicht. Im Jahr 2017 begrüßte das Festival 125.000 Gäste.

Die mehr als 40 Ausstellungen, oft in Zusammenarbeit mit Museen sowie

Französischen und ausländischen Institutionen produziert, werden an

verschiedenen historischen Orten der Stadt präsentiert. So werden etwa eine

Kapelle aus dem zwölften Jahrhundert oder ein Industriegebäude aus dem

neunzehnten Jahrhundert, die normalerweise nicht öffentlich zugänglich sind,

für das Festival in Szene gesetzt. 

Viele Fotografen wurden dank der Rencontres d'Arles entdeckt, was die

Bedeutung des Festivals als Sprungbrett für Fotografie und zeitgenössische Kunst bestätigt.

 

Die Rencontres d'Arles tragen seit 1970 jeden Sommer dazu bei, das fotografische Erbe der Welt zu verbreiten und sind ein Schmelztiegel des zeitgenössischen Kunstschaffens.

 

Ausschau zu halten nach neuen Strömungen in der Fotografie, nach veränderten Prozessen, nach neuen Ansätzen in der Annäherung an das fotografierte Objekt und plastische Formen, auf dem Laufenden zu sein über die Verwendung neuer Techniken, dem Publikum eine andere Art von Fotoausstellung und eine echte Beziehung zum Bild zu bieten – das ist die Mission der Rencontres d'Arles.

 

Hier der Link zur englischsprachigen Version der Webseite des Festivals:

 

https://www.rencontres-arles.com/en weiter.